Die ARD-Hörspieltage

ARD-Hoerspieltage

(aj) Seit 2004 veranstaltet die ARD jährlich die Hörspieltage in Karlsruhe. Und so wird auch in diesem Jahr (vom 07. – 11. November) unter 12 nominierten Hörspielen durch eine Expertenjury der Gewinner des „Deutschen Hörspielpreises der ARD“ ermittelt.

Ebenso wird jedoch auch der ARD Online-Award – quasi das Publikumspendant – vergeben. Alle Beiträge können über die Website http://hoerspieltage.ARD.de oder über die App ‚ARD Audiothek‘ gehört und über letztere auch ‚downgeloadet‘ (oder heißt es gedownloaded?) werden. Wer bei der Abstimmung zum ARD Online Award mitmacht, der kann an einem Gewinnspiel teilnehmen und einen Auftritt in einem ARD Radio Tatort des SWR gewinnen. Reise und Übernachtung für zwei Personen inklusive. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt am 10. November auf der Abschlussgala ab 21 Uhr im ZKM Medientheater, Lorenzstraße 19, 76135 Karlsruhe. Außerdem wird die Veranstaltung im Livestream bei https://www.facebook.com/ARDHoerspiele/ übertragen. Daneben gibt es noch weitere interessante Veranstaltungen wie z. B. ein Binge-Watching von „Babylon Berlin“ und für die reinen Hörspielfans ein Binge-Listening von „Der nasse Fisch“.

 

Advertisements

Veröffentlicht von

radioruhr.de

Radio Ruhr e.V. ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung des Lokalfunks in Mülheim an der Ruhr und Oberhausen.